New PDF release: Aus den Tagebüchern von Joseph Goebbels seine Unterredungen

, , Comments Off on New PDF release: Aus den Tagebüchern von Joseph Goebbels seine Unterredungen

By Anton F. Schimmelpfennig

Als Hitlers engster Vertrauter hat Goebbels nicht nur sehr häufig mit ihm gesprochen, sondern praktisch alle Gespräche in seinen umfangreichen Tagebüchern sorgsam aufgezeichnet. Diese Aufzeichnungen geben einen völlig unverfälschten und nahezu vollständigen Einblick in Hitlers Denken und Empfinden sowie seine praktischen und ideologischen Ziele und Pläne. Auch Hitlers Euphorien sind hier zu finden. Es handelt sich daher um eine einzigartige und absolut authentische historische Quelle.
Joseph Goebbels führte seit 1923 durchgehend Tagebuch, die ersten Jahre handgeschrieben, dann diktiert in Maschinenschrift. Vor dem Einmarsch der Roten Armee in Berlin ließ er seine Tagebücher auf Mikrofilm aufnehmen und außerhalb von Berlin „in Sicherheit bringen“. Sie wurden jedoch an die Rote Armee ausgeliefert. 1992 wurden die in Moskauer Archiven lagernden Glasplatten, auf denen Goebbels die Mikrofilme hatte sichern lassen, der Wissenschaft zugänglich gemacht.

Show description

Read or Download Aus den Tagebüchern von Joseph Goebbels seine Unterredungen mit Adolf Hitler 1939/1945: Band 2 Januar 1943 – März 1945 (German Edition) PDF

Best history in german books

Get Schrift und Schriftlichkeit im Rahmen mittelalterlicher PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: Sehr intestine, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Geschichte), Sprache: Deutsch, summary: "Vox audita perit, littera scripta manet. "Das gesprochene Wort verweht, das Geschriebene besteht, sagteschon Horaz, einer der bedeutensten römischen Dichter im ersten nachchristlichen Jahrhundert.

Download e-book for iPad: Der Schleier der Erinnerung: Grundzüge einer historischen by Johannes Fried

Erinnern und Vergessen sind grundlegende Prozesse menschlichen Lebens. Wie weit aber reicht die verformende Kraft des Gedächtnisses tatsächlich? Die moderne Geschichtswissenschaft hat sich der Frage bisher kaum gestellt, obschon die Mehrzahl der historischen Quellen auf Gedächtnisleistungen beruht. Die Unzuverlässigkeit des menschlichen episodischen Gedächtnisses erweist sich schon im Hinblick darauf, wie fehlerhaft es die Sachdaten eines Geschehens, den Ort, die Zeit, die daran Beteiligten erinnert und festhält.

Ungarn - Vom Volksaufstand 1956 bis zur "samtenen by Elmar Mattle PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, notice: 1, Universität Salzburg (Fachbereich Geschichts- und Politikwissenschaft), Veranstaltung: Nachkriegsgesellschaften im Ost-West-Vergleich, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit versucht einen kompakten Überblick über die 1956 bis 1989 in Ungarn zu geben.

Extra info for Aus den Tagebüchern von Joseph Goebbels seine Unterredungen mit Adolf Hitler 1939/1945: Band 2 Januar 1943 – März 1945 (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Aus den Tagebüchern von Joseph Goebbels seine Unterredungen mit Adolf Hitler 1939/1945: Band 2 Januar 1943 – März 1945 (German Edition) by Anton F. Schimmelpfennig


by George
4.2

Rated 4.84 of 5 – based on 34 votes